FC Germania Singen unterstützt die Gemeinde und die Sterneninsel in Pforzheim

dummybild

Durch die lange Sportpause im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, müssen sich die Spieler vom FC Germania Singen, sowie alle anderen Sportler, derzeit anderweitig in Form halten.

Verschiedene Möglichkeiten von Online-Formaten oder Einzeltraining im Ausdauer- und Fitnessbereich sind momentan die einzigen Lösungen etwas in sportlicher Hinsicht zu tun. Es wird wohl noch einige Zeit vergehen, bis das runde Leder uns wieder begeistern wird.

Aufgrund dieser Situation entstand bei den Germanen die Lauf-Challenge. Zwei Teams, mit je 10 Teilnehmern, traten in der Zeit von Anfang Februar bis Ende März gegeneinander an. Stolze 3451 km lieferten die Jungs gemeinsam ab. Immer häufiger fiel dabei auf, wie verschmutzt unsere Gemeinde Remchingen und die umliegende Gegend ist. Unachtsam weggeworfener Müll an Wald- und Radwegen, öffentlichen Plätzen, Spielplätzen und vieles mehr. Die Idee der FCG MÜLLAKTION war geboren und der erste Arbeitseinsatz stand am 25. Februar an. Schon beim ersten Durchlauf war erschreckend, wieviel Müll zusammenkommt, wenn 20 Personen 1,5 Std mit Eimern und Zangen losziehen. Somit war klar, diese Aktion muss zeitnah wiederholt werden. Der zweite Anlauf wurde mit etwas Vorarbeit zu einem wunderbaren sozialen Projekt erweitert. Mit dem Zuspruch der Gemeinde und der anliegenden Unternehmen wurden zusätzlich Spenden für die Sterneninsel e.V. Pforzheim gesammelt.

So waren am 20.03.2021 ca. 30 FCG'ler im Einsatz und säuberten verschiedene Stellen der Gemeinde. Dabei wurde nicht nur 840 Kilogramm Müll, sondern zur Krönung auch ein Gesamtspendenbetrag von 2290 € gesammelt. Dieser Betrag wurde stellvertretend von den beiden Organisatoren Sebastian Hartmann und Steffen Reiter am 15.04.2021 der Sterneninsel übergeben. „Dieses Geld ist zu 100% an der richtigen Adresse.“ betonten die Beiden bei der Übergabe. „Man kann nur den Hut ziehen, was die engagierten Helferinnen und Helfer der Sterneninsel jeden Tag leisten“.

Abschließend bleibt zu sagen, dass die FCG-Familie sich sehr über die Ergebnisse der Aktion gefreut hat und sich bei allen Helfern und Unterstützern recht herzlich bedanken möchte.

Fußball ist viel mehr als Sport – Fußball verbindet.

In diesem Sinne, bleibt alle gesund.

Viele Grüße

Euer FC Germania Singen

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

whatsapp image 2021 04 26 at 12.27.24

premex foeller cmkbau ade legler