Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FSV Buckenberg - FCG 0 : 2

thumb buckenberg .Wichtiger Sieg beim Tabellenzweiten

 +++ Wichtiger Sieg gegen Buckenberg +++

Eine klasse Mannschaftsleistung beim FSV Buckenberg bescherte einen verdienten 0:2-Sieg für unsere erste Mannschaft!

Auf hartem Kunstrasen begann zu Beginn die spielstarke Mannschaft des FSV Buckenberg den Ball in ihren Reihen zu zirkulieren, mit viel Ballbesitz aber ohne nennenswerte Torchancen. Unsere clever aufspielende Mannschaft nutzte die Gelegenheiten und spielte sich mit schnellen schönen Kontern einige Chancen heraus. 
Stephan Kohtz gelang es in der 12. Minute durch einen direkten Freistoß, wobei die Haarspitzen von Timm Trautz möglicherweise den Ball noch leicht berührten, die Mannschaft des FCG mit 1:0 in Führung zu bringen. 
Nur kurze Zeit später in der 26. Minute vollstreckte Edgar Streich nach schöner Vorarbeit zum 2:0. 
Unser Torhüter Alex „Schlede“ hielt seinen Kasten mit ein paar sehr starken Paraden sauber. 
Nach der Halbzeit bauten die Hausherren ordentlich Druck auf unsere Abwehrreihe auf, sodass man alle „Füße“ voll zu tun hatte. Nur die Offensivreihe ließ nach der Pause ihre Kaltschnäuzigkeit vermissen. 
Somit endete die Partie 2:0 aus Sicht unserer Germania.

Fazit: 
3 Punkte aus Buckenberg (dem Tabellen 2.), zu 0 und eine Mannschaft mit der in dieser Saison auf jedenfall noch zu rechnen ist.

Nächste Woche heißt es „Derby Time“, zuhause gegen unsere Nachbarn aus Wilferdingen.

premex foeller cmkbau ade legler