Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FCG - Wilferdingen 3 : 0

wilferdingenDerbysieger Derbysieger hey hey

Am vorletzten Spieltag der Hinrunde gewinnt unser FCG hochverdient mit 3:0 gegen den Lokalrivalen Wilferdingen.

Bei schönem Fußballwetter und einer erstaunlichen Zuschauerzahl begann man die Partie sehr bemüht, das Geschehen in den Griff zu bekommen. Die Schäfer Truppe konnte schon in der 14. Minute den Treffer von Max „Hefe“ Hevler bejubeln. In der folgenden Spielzeit der 1. Hälfte bestimmte man die Partie und ging verdient mit dem 1:0 in die Pause.
Nach der Halbzeit gelang es den Germanen mit einem frühen Treffer in der 49. Minute durch Edgar „Eddi“ Streich zum 2:0 etwas Ruhe in die Partie zu bringen. Es folgte das Tor zum 3:0 von Pascal Schäfer in der 55. Minute, welches alle Zweifel beseitigte und zugleich den Endstand darstellte.
Ein hartes, aber zugleich faires Derby entschied schlussendlich die spielerisch bessere und willensstärkere Mannschaft für sich.

Fazit:
Verdienter Erfolg im letzten Heimspiel dieses Jahres für unseren FCG. Mit diesem Sieg konnte man sich in der oberen Tabellenregion festsetzen.
Nach dem Spiel ist wie bekanntlich vor dem Spiel, nächste Woche folgt das Spiel gegen die GU-Türk. SV aus Pforzheim.

FCG - Alemannia auf Facebook mit Bildern

46482780 1955923217777191 3494147128714854400 ofcg alemannia

Hier geht's zu den Video-Highlights:
https://www.fupa.net/…/fc-germania-singen-fc-alemannia-wilf

 

premex foeller cmkbau ade legler