Türkischer SV Mühlacker - FCG II 0 : 5

5 : 0 Sieg beim Türkischen SV Mühlacker - 4 Tore durch Goalgetter Emma Stärk 

Einen nie gefährdeten 5 : 0 Sieg feierte die Zweite Mannschaft bei herrlichstem Herbstwetter beim Tabellenschlusslicht Türkischer SV Mühlacker .4 Tore und mit einem lupenreinen Hattrick in der 2 ten Halbzeit steuerte dabei 'Emma' Stärk bei.Das erste Tor aber erzielte Timothee Kammies in der 23 Minute , als er eine mustergültige Hereingabe von der linken Seite direkt am Elfmeter annahm und ins Netz beförderte.Zuvor war es, wie vorher angenommen wurde ein Spiel auf ein Tor , doch die Latte und auch ein bisschen Unkonzentriertheit waren Schuld , dass es bis zum ersten Tor so lange dauerte .In der 32. Minute folgte aber schnell das 2 : 0 .In der Folgezeit dann aber die schwächste Phase der Zwoten , die Konzentration ließ ein bisschen nach und so durfte sich unser Torwart Ronnie Kellenberger zwei - dreimal auszeichnen .In der zweiten Hälfte kam dann eine unnötige Härte von seitens der Hausherren dazu , bei denen schon schnell die Kräfte schwanden .Innerhalb 7 Minuten von der 68. - 75 Minute entschied unser diesjähriger Goalgetter Emma  mit einem lupenreinen Hattrick die Partie .Es hätten noch ein paar Tore mehr werden können doch unsere Jungs noch vom Oktoberfest am Vorabend  ein bisschen geschwächt sehnten sich auch nach dem Schlusspiff.Man steht jetzt auf Platz 2 Punktgleich mit dem Tabellenersten FC Ersingen.

Es folgen jetzt 2 Heimspiele gegen Wurmberg-Neubärental 2 und Bilfingen 2 , alles machbare Aufgaben ,vielleicht steht man da ja an der Tabellenspitze .

Es spielten : R.Kellenberger  , M. Aufschläger ,K.Doberstein , M.Reuter , A.Scheurer , E.Stärk, V.Streich, F.Schestag , I.Petkici , P.Föller , T.Kammies , M.Huser , M.Augenstein , P.Münzinger

premex foeller cmkbau ade legler