Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FC Ersingen II - FCG II 0 : 1

3108 015Durch den dritten Auswärtserfolg in Folge ist man nun mitten im Aufstiegskampf .

Am heutigen Sonntag musste man zum Tabellenzweiten nach Ersingen reisen . Um die Chancen auf den Aufstieg zu wahren , musste unbedingt gepunktet werden.
Die junge Ersinger Mannschaft legte los wie die Feuerwehr und in den ersten 10 Minuten hatte man den Eindruck heute könnte es böse enden . Man war zu behäbig und immer meilenweit vom Gegener entfernt .
Doch nach einer viertel Stunde kam man besser ins Spiel und konnte dieses dann auch ausgeglichen gestalten .
Chancen bis auf einen Lattenknaller von Ersingen blieben aber auf beiden Seiten Mangelware.

Doch das änderte sich in der 2ten Halbzeit . Innerhalb 5 Minuten boten sich uns zwei gute Einschussmöglichkeiten durch E.Stärk und B. Grimm . Die Abwehr um Kapitän Aufschläger und dem ganz stark spielenden M. Deurer hatten die anfangs starken Stürmer der Heimmannschaft nun im Griff.
In der 70. Minute dann das Tor des Tages . Nach einem wunderschönen Pass von P. Föller zu unserem Goalgetter Emma Stärk tief in die rechte Position verwandelte dieser in Torjägermanier ganz cool aus 16 Metern am Tormann vorbei zum umjubelten 1 : 0 .
Klar dass nun ein Sturmlauf der Ersinger folgen würde , doch man überstand mit Einsatz und auch ein bisschen Glück die letzten 20 Minuten und verließ zum Schluss nicht unverdient als Sieger den Platz .
Mit einem Spiel weniger hat man nun bis auf einen Punkt auf den Tabellenzweiten Ersingen aufgeschlossen.  
Nächste Woche steht aber schon das nächste schwer Spiel vor der Türe. Der Tabellenvierte Maulbronn gastiert an der Dajastr. Sollte man dieses Spiel ebenfalls erfolgreich gestalten können , darf man ein wenig vom Aufstieg träumen.

Es spielten

R. Dürr , D.Bordt , B.Grimm , M.Deurer , M.Aufschläger  , P.Mussgnug , V.Streich ,  D.Weber , P.Föller , E.Stärk , M.Stöckler ,
A.Scheurer , V.Wagner , V.Streich

premex foeller cmkbau ade legler