Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FCG II - Spfr.Mühlacker 4:4

herren2 oeschelbronnZwote weiterhin ohne Niederlage  

Auch nach dem 4. Spieltag bleibt die Zweite weiterhin ungeschlagen .
In einer sehr abwechslungs - , und torreichen Partie reichte es im sogenannten Spitzenspiel an diesem Spieltag gegen die Spfr. Mühlacker am Ende nur zu einem 4:4 Unentschieden .
Aber man hat einem weiteren Spitzenteam der A-Klasse Paroli geboten und stand kurz vor einem weiteren Erfolg.
Nach einem Missverständnis in der Abwehr hatte man den Gästen früh das 1 : 0 geschenkt .
Doch auch deren Abwehr war an diesem Tag nicht die Sicherste und so konnte Mike Stöckler in der 17 Minute nach toller Vorarbeit von M.Wild ausgleichen.
Der gleiche Spieler erhöhte nach 40 Minuten auf 2 : 1 und als ‚Emma‘ Stärk kurz vor Halbzeit auf 3 : 1 erhöhte roch es nach einem weiteren Sieg.
Doch die Gäste aus Mühlacker kamen ein bisschen aggressiver aus der Pause und verkürzten nach 47 Minuten auf 2 : 3 und glichen 10 Minuten später durch einen berechtigten Elfmeter aus.
Das Spiel schien sich jetzt total zu drehen doch das junge Team fightet zurück und M. Wild glückte die erneute Führung .
Es folgte ein einziger Sturmlauf der Gäste und die Kräfte auf der Germanenseite schwanden zusehends .
5 Minuten vor Schluss fiel dann doch noch der verdiente Ausgleich der Gäste .

Fazit : Wieder ein Punkt mit dem man so nicht rechnen durfte und als Lohn Tabellenplatz 2 .

Es spielten: 1 E.Mammanello - 18 V.Wagner, 3 P.Mußgnug, 5 St.Kaucher, 20 D.Hummel - 15 M.Augenstein (46.Min: 22 A.Erfort), 9 K.Kukawka, 19 M.Wunderlich - 11 E.Stärk (79.Min: 8 M.Bauer), 16 M.Wild , M.Stöckler (60.Min: 12 M.Längle)

premex foeller cmkbau ade legler