Ötisheim - FCGII 5 : 1

thumb 2teNichts zu holen war für die Zweite in Ötisheim 

Nachdem man zur Halbzeit bereits mit 2:0 hinten lag, hatte Mirco Wunderlich kurz nach Wiederanpfiff per Pfostentreffer nach einem schön getretenen Freistoß die bis dato beste Chance. In der Folge erhöhte der Gastgeber, der seine schnellen Stürmer gut in Szene setzte, auf 5:0. Praktisch mit dem Schlusspfiff erzielte Dominic Ehnis nach einem langen Ball freistehend vor dem gegnerischen Keeper der Ehrentreffer.

premex foeller cmkbau ade legler