Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

D1 enttäuscht

kader d1Plan war es, aus dieser englischen Woche mit 6 Punkten zu kommen, da es sich um machbare Gegner handelte und die Punkte mehr als dringend benötigt werden. Doch am Ende stand man mit einem einzigen mageren Punkt da und wird so bis zuletzt um den Klassenerhalt zittern müssen.

Lediglich 5 Punkte Unterschied weist die Tabelle vom 6. bis zum 12. Platz aus, jeder dieser Mannschaften kämpft nun gegen die drei Abstiegsplätze.
Konnte die D1 am Mittwoch in Langenalb zwar weniger durch spielerische als durch läuferische Fähigkeiten noch ein torloses Remis über die Zeit retten, holten sie sich doch am Samstag gegen die PSG 05 Pforzheim eine regelrechte Klatsche ab. Vor den Augen der fassungslosen Fans kassierten die Jungs ohne jegliche Gegenwehr 6 Tore, auch nach vorne hatten sie erneut kaum Durchschlagskraft und so blieb der Kasten der Gäste sauber.
Verbleiben noch vier Spieltag um den drohenden Abstieg abzuwenden, allerdings warten hier größtenteils Gegner der oberen Tabellenhälfte auf uns. Sollte nächste Woche keine deutliche Leistungssteigerung zu sehen sein, werden wir uns wohl aus der Kreisliga verabschieden müssen.
Es spielten: Torben, Nils, Jason, Clemens, Max, Moritz, Pascal, Keanu, Pasquale, Nathanael, Anikan und Larissa

premex foeller cmkbau ade legler