Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Freundschaftsspiel gegen TSV05 Reichenbach in Etzenrot

etzenrot6  4:4 gegen eine starke Mannschaft in Etzenrot

Am Freitag Abend ging es statt Training zu einem Freundschaftsspiel nach Etzenrot. Dort wurden wir sehr freundlich empfangen. Es war ziemlich kalt, aber wenigstens trocken. Wir spielten 7+1 und hatten nur eine Auswechselspielerin, die gegnerische Mannschaft ein paar mehr. Schon in der 2. Minute bekamen wir das erste Tor, das Shalona dann in der 4. Minute ausgleichen konnte. Bis zur 17. Minute kassierten wir nochmal 3 Tore, so dass wir 4:1 zurück lagen. Dann kurz vor der Pause schafften wir das 4:2 (Eigentor durch Waldbronn). Der Knoten war wohl geplatzt. Die Mädchen schafften es, noch 2 Tore zu schießen, so dass wir mit einem tollen Unentschieden vom Platz gingen. Es war ein faires, spannendes Spiel bis zur letzten Minute.

Das haben die Mädchen richtig gut gemacht, vor allem haben sie gezeigt, dass sie trotz Rückstand nicht aufgeben und das Spiel erst entschieden ist, wenn der Schlusspfiff ertönt!

Es spielten : Saskia W. (TW), Stella, Saskia B., Chiara, Hannah (C), Anna Maria, Anja (1), Samira, Shalona (2)

 

Simone

premex foeller cmkbau ade legler