FCG C1 – JSG Grunbach/Büchenbronn 1:2 (1:1)

4.spieltagc1Reichlich eine Woche nach der deutlichen Niederlage im Pokalspiel standen sich der FC Germania und der JSG Grunbach/Büchenbronn zum ersten Punktspiel gegenüber. Von Beginn an zeigten wir uns motiviert, hatten auch einige Chancen, welche leider jedoch ungenutzt blieben.

In der 15. Minute gelang den Gegnern der Führungstreffer. Für uns jedoch war klar, dass wir in der Höhe wie beim Pokalspiel nicht noch einmal gegen sie verlieren wollten, also blieben wir weiter am Ball. Nach einem Foul kam es in der 28. Minute zum Elfmeter für uns, welchen Finley sicher verwandelte. Mit diesem Gleichstand ging es in die Kabine. In der zweiten Halbzeit fiel dann in der 48. Minute das 1:2, welches auch gleichzeitig der Endstand war. Zwar haben wir erneut gegen JSG Grunbach/Büchenbronn verloren, doch unser Spiel war deutlich besser als im Pokalspiel. Wir waren keinesfalls unterlegen, ein Unentschieden wäre durchaus gerecht gewesen. Nun heißt es weiter am Ball zu bleiben und spielerisch noch besser werden, denn bereits in einer Woche sind wir beim Tabellenzweiten, dem CFR in Pforzheim zu Gast, was sicher nicht einfach werden wird.
Es spielten: Tarik, Dejan, Philipp, Raphael, Gerrit, Larissa, Finley (1), Demian, Sebastian, Soraya, Alessandro, Nico, Janne, Keanu

premex foeller cmkbau ade legler