Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Heimniederlage gegen Calmbach

kadere1FCG 1 : 1. FC Calmbach2​ -​ 2:6

Nach zwei Siegen in den ersten beiden Spielen wollte man auch gegen Calmbach nachlagen. Leider waren die Kids am heutigen Tage aber nicht so gut drauf wie an den letzten beiden Wochenenden.

Zu Anfang war es ein ausgeglichenes Spiel, wobei der Gast es mit schönen Kombinationen probierte und unsere Jungs mit schnellen Kontern.Die FCG Kids hatten dabei auch drei sehr gute Torgelegenheiten, die man aber leider alle nicht nutzten konnte. Entweder der Gästetorwart parierte stark oder man versuchte aus kurzer Distanz mit maximaler Stärke anstatt Präzision den Ball im Tor unterzubringen.Bis zur Halbzeit konnten die Gäste zwei Tore erzielen und man lag 0:2 zurück. Erzielt durch ein schönes Weitschusstor und einem Abstauber nach einem kleinen Missverständnis unserer Abwehr.In der Halbzeit hatte man sich fest vorgenommen es besser zu machen, jedoch fand man heute leider zur keinen Zeit wirklich richtig gut ins Spiel. Dennoch erzielten unsere Kids den Anschluss per Kopfball, was leider fast postwendend von den Gästen wieder durch ein weiteres Tor egalisiert wurde. Bis zum Schluss gab es leider kein weiteres Aufbäumen, sodass man das Spiel mit 2:6 verlor.Fazit: Bei diesem Spiel sah man am Gegner was möglich ist wenn man als Team Fußball spielt. Somit heißt es für uns weiter im Training gut mitzumachen, sodass man in Zukunft wieder als Team auftreten kann und man dann auch wieder bessere Ergebnisse erzielt.Es spielten: Rick J. (TW), Robin B. , Marlon W. , Biagio T. , Dzenan G.(1) , Thorben E.(1) , Luca S. , Noel K. ,  Marvin L. , Lenny R. und Lukas D.

premex foeller cmkbau ade legler