E1 verliert in einem engen Spiel gegen die PSG

kader e1 sticker arm

Mensch war das spannend! Bei herrlichem Wetter, aber schwerem Geläuf, trafen zwei gleichstarke Teams aufeinander.

 

 

Zwar ging die PSG gleich in Führung, doch konnten unsere Jungs dagegen halten und lieferten sich viele Zweikämpfe mit dem Gegner. Hüben wie drüben wurden vielen Chancen erspielt und hüben wie drüben glänzten die Tormänner mit tollen Paraden.
Und so ging man mit einem 2:3 Rückstand in die Halbzeit.
Nach der Pause waren wir dann vor dem Tor effektiver und die Germanen gleichten verdient zum 4:4 aus. Die Postler jedoch spielten ebenso guten Fußball und konnten gegen Ende dann doch auf 7:4 davon ziehen, nachdem wir uns einfach zu viele Fehlpässe erlaubten und dem Gegner zu viele Räume gaben.
Es spielten: Lennox, Nico, Tim, David, Jonathan H., Jonathan P., Felix, Gabriel, Colin, Yannick und Robin.

premex foeller cmkbau ade legler