Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

F2 beim ersten Hallenturnier des Jahres erneut ungeschlagen

halle f2 dietlingenAm 3.1. stand das erste Hallenturnier 2016 für unsere Jungs der F2 in Dietlingen in der tollen Speiterlinghalle an.

Nach der langen, trainingsfreien Zeit waren die Jungs ausgehungert auf Ball und Gegner. Da sie erneut ohne Auswechselspieler angetreten waren, hatte jeder Spieler ausreichend Spielzeit.

Bereits im ersten Spiel gegen SV Büchenbronn 2 ließen die Jungs nichts anbrennen und siegten souverän mit 2:0. 

Nach einer kurzen Verschnaufpause hieß der Gegner FV 09 Niefern 2. Auch hier gaben sie ihren Gegnern kaum eine Chance und siegten erneut mit 2:0.

Im dritten und letzten Spiel stand ihnen der wohl schwierigste Gegner SpVgg Dillweisenstein 2 gegenüber. Prompt kassierten die Jungs ihr erstes und einziges Gegentor. Doch wie schon so oft ließen sie den Kopf nicht hängen und kämpften sich in einem spannenden Spiel zurück, schafften nach dem Ausgleich das Spiel sogar noch zu drehen und siegten am Ende verdient mit 3:1.

Stolz und als gefühlte Turniersieger durften sie danach ihren coolen Pokale entgegen nehmen.

Es spielten: Lukas, Leon, Jonathan, Dennis, Robin und Finn.

premex foeller cmkbau ade legler