Heimspieltag der F-Junioren

sponsorAm 21.10.2016 hatten unsere F-Junioren sechs weitere Mannschaften zum Heimspieltag im Bärenstadion zu Gast.

Auch an diesem Tag traf die F1 zunächst im Derby auf den FCA Wilferdingen, das mit 4:0 gewonnen werden konnte. Im zweiten und dritten Spiel traf man auf die jeweils zweite Garnitur des SV Ottenhausen und des TSV Weiler, weshalb wir unsere F1 mit Spielern des jüngeren Jahrgangs ergänzten. Ohne Gegentor und ein Torverhältnis von 24:0 Toren – so liest sich die stolze Bilanz nach drei Begegnungen.

Die F2 bekam es im ersten Spiel mit der starken SG Ölbronn-Dürrn zu tun. 1:5 hieß es am Ende für den Gegner. Im zweiten Spiel gegen Wilferdingen ging es schon wieder enger zu Sache. Dennoch ging man nach einem tollem Kampf mit einer 1:3-Niederlage vom Platz.

In der letzten Partie gegen den SV Ottenhausen gaben unsere Jungs nochmal alles und wurden mit einem 3:2-Erfolg belohnt.

Es spielten: Lukas, Marlon, Leon, Robin, Jakob, Finn, Marvin, Lenny, Alessandro C., Simon, Rasmus, Kaan, Caner, Louis, Fynn, Alessandro S., Dalina, Marcel, Jonas

Für das leibliche Wohl sorgten unsere F-Jugend Eltern. Vielen Dank nochmal für euren Einsatz! Ein großes Dankeschön geht außerdem an die Bäckerei Rebmann für ihre Unterstützung.

Außerdem sagen wir DANKE an unsere souveränen „Turnierleiter“ Pascal Schäfer, Nick Schneider und Noah Riefle.

premex foeller cmkbau ade legler