Neues vom Verein – Restart der Aktivitäten auf dem Fußballplatz

dummybildIn gemeinsamer Aktion haben die Fussballverantwortlichen des Vereins ein Grundsatzpapier

„Zurück auf den Platz“ - FC Germania Singen

zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes erarbeitet, mit dem örtlichen Ordnungsamt abgestimmt und in einem ersten Probedurchlauf mit den Abteilungsleitern, Trainern Senioren und Jugend und weiteren in der Verantwortungskette eingebundenen Helfern am vergangenen Samstag erprobt.

Das Konzept wurde von T.Schach Vorstand Sport und A. Matussek dem Gesamtvorstand und unserem Ehrenvorsitzenden KH Höpfinger am Montag-Abend bei seiner ersten Sitzung seit Ausbruch der Pandemie vorgestellt und zur Abstimmung besprochen, das Konzept wurde mit überwältigender Mehrheit bei einer Enthaltung angenommen.

Der Gesamtvorstand ist sich seiner Verantwortung um die Gesundheit seiner Sportler bewusst und hat mit der Verabschiedung der im Grundsatzpapier Richtlinien und Vorgaben seinen Teil zum sicheren Ablauf von Trainingseinheiten gelegt, das verbunden mit der Zuversicht, dass die Vorgaben so penibel eingehalten werden, wie die Verfasser das niedergeschrieben haben.

Wir werden nunmehr Step by Step die verschiedenen Mannschaften wieder auf den Plätzen zum Training einladen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für ihre Mitarbeit an diesem ungewöhnlichen Projekt.

Jürgen Wenz
Vorstandsvorsitzender

Das Konzept zum Nachlesen finden Sie hier: 

Link:  „Zurück auf den Platz“ - FC Germania Singen

Link: Trainingsinfo Junioren

premex foeller cmkbau ade legler