FCG II - Maulbronn 3 : 0

fcgii maulbronn_002Gute Laune verbreitet momentan die Zweite Mannschaft . Durch einen Sieg gegen Maulbronn rückte sie auf Platz 2 in der Tabelle vor.

Deutlicher 3 : 0 Sieg gegen Mitkonkurrenten um den Aufstieg

Bei stürmischen und nasskaltem Wetter erspielte sich die 2.Mannschaft am Sonntag einen deutlichen Sieg gegen den Mitkonkurrenten Maulbronn um den 2. Aufstiegsplatz .
Dabei fing alles nicht so gut an . Nach 4 . Minuten vergab man eine Riesenchance zur 1 : 0 Führung , als man einen Elfmeter fahrlässig verschoss. Danach wurden weitere Großchancen durch A.Scheurer und M.Stöckler ebenfalls leichtsinnig vergeben.
Einen kleinen Knacks gab es danach als Goalgetter E. Stärk mit Verdacht auf Muskelfaserriss im Oberschenkel ausgewechselt werden musste. So dauerte es bis zur 33 Min. bis M. Stöckler seine Kamerden erlöste und eine schöne Kombination zum verdienten 1 : 0 abschloss .
Maulbronn wirkte das ganze Spiel ziemlich nervös und wurde eigentlich nie gefährlich . Rene Dürr im Tor verlebte einen ziemlich ruhigen Sonntag Nachmittag. Die Abwehr um S. Kaucher und M.Deurer liessen nichts zu und vorne machten dann M. Stöckler in der 71. Minute mit seinem 2 Tor und P. Föller in der 78. Zum 3 : 0 alles klar.

Innerhalb einer Woche hat man nun beide Mitkonkurrenten um den Aufstieg besiegt und ist das vierte Spiel in Folge ohne Gegentor geblieben . Zum Lohn steht man jetzt auf dem 2 Tabellenplatz , der zum direkten Wiederaufstieg in die A-Klasse führen würde.

Es spielten

R. Dürr , D.Bordt , B.Grimm , M.Deurer , P.Mussgnug , M.Karst , D.Weber , P.Föller , E.Stärk , M.Stöckler ,A.Scheurer , M.Legler ,V.Wagner , I.Hausmann und S.Kaucher

fcgii maulbronn_003

fcgii maulbronn_001

premex foeller cmkbau ade legler