Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FC Germania Singen II - FV Niefern II 2:1

niefern2001Arbeitssieg gegen  Niefern II 

Als klarer Favorit ging man in die Partie gegen Niefern 2 .
Nach 4 Minuten wurde man auch dieser Rolle schon gerecht und konnte per Elfmeter in Führung gehen . Sascha Reuter liess sich die Chance nicht entgehen und verwandelte sicher.
Auch in der Folgezeit war man klar überlegen und hatte eine Reihe von Einschussmöglichkeiten.
In der 38 Minute erzielte I. Petekci das 2 : 0 , das zu diesem Zeitpunkt völlig verdient war.
In der 2 Halbzeit kam der Gast stärker auf und es entwickelte sich ein interessantes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten .
Die Größte zur Entscheidung vergaben die Bären und so musste es so kommen wenn man seine Chancen nicht nutzt wird man bestraft und Niefern verkürzte völlig verdient in der 78 Minute zum 1 :2 .
Es ging jetzt hin und her , aber beide Mannschaften gelang nicht Zählbares mehr .
Die Germanen bleiben im Aufstiegskampf und der Gast muss weiter noch um den Klassenverbleib kämpfen.
Am Pfingstmontag geht es nun zum TUS Bilfingen deren 2te ebenfalls stark im Abstiegsstrudel steckt

 

 

premex foeller cmkbau ade legler