Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

FCG II - Buckenberg III 2:0

fcgbuckenberg3Zwodd holt Sieg im ersten Heimspiel der neuen Saison.

Von Beginn an entwickelte sich ein intensives Spiel, geprägt von vielen Fouls und harten Zweikämpfen. Anfangs noch relativ ausgeglichen, nahm der FCG das Spiel mehr und mehr in die Hand und erspielte sich einige gute Torchance. So zum Beispiel durch einen Lattentreffer von Dominic Ehnis Mitte der ersten Halbzeit. Es dauerte allerdings bis zur 43. Minute, ehe Max Längle einen schönen Diagonalball von Dennis Bordt per Heber zur verdienten Führung verwandeln konnte.

In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild, mit einigen recht guten Chancen, welche allerdings ungenutzt blieben. So dauerte es bis zur 80. Minute, in welcher der stark spielende Captain Bordt aus halbrechter Position mit einem direkten Freistoß die Entscheidung herbeiführte.

Fazit: Guter Saisonstart mit zwei Siegen, welche in den nächsten schweren Spielen Mut auf mehr machen. Einziges Manko: Die noch schwache Chancenauswertung.

premex foeller cmkbau ade legler