Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

D1 gewinnt Test gegen CFR

djugend kader gesamtZum vorletzten Leistungstest vor der Rückrunde fuhr unsere D1 ins Brötzinger Tal, um sich dort mit der spielstarken zweiten Garde des 1. CFR Pforzheim zu messen. Das Spiel war von den Vorzeichen her in zweierlei Hinsicht speziell: zum Einen ging es darum, die Ehrfurcht vor dem Gegner aus den Köpfen zu vertreiben. Zum anderen wollten unsere Jungs nach der harten Bodenlandung unter der Woche im Walzbachtal zeigen, dass Sie es deutlich besser können.

Im ersten Abschnitt des Spiels (es wurde in Dritteln gespielt) war den Bären der Respekt vor dem Gegner noch deutlich anzumerken. Nicht unverdient ging der CFR deshalb durch einen Freistoßtreffer in Führung. Zu wenig zwingend war unsere Truppe in dieser Phase.
Nach der ersten Pause traten die Bären deutlich mutiger auf und konnten sich zunehmend Zugriff auf das Spiel erarbeiten. Es entwickelte sich ein Duell auf Augenhöhe, in dem sich der FCG zahlreiche Chancen erarbeiten und das Ergebnis in eine 1:2-Führung drehen konnte. 
Im letzten Abschnitt war der Respekt vor dem Gegner endgültig verflogen. Die Bären übernahmen die volle Kontrolle über das Spiel und ließen den CFR nicht mehr ins Spiel kommen. Unsere Truppe hatte zudem zunehmend konditionelle Vorteile, womit sich die letzten, harten Vorbereitungswochen spürbar auszahlten. Erlösend und folgerichtig war das 1:3, dass per wunderbarem Kopfballtor nach einem schön ausgeführten Freistoß erzielt wurde. Dem Keeper, sowie dem Aluminium hatte es der CFR in der Folge mehrfach zu verdanken, dass es letztlich bis zum Ende bei diesem Spielstand blieb.
Fazit: eine starke Teamleistung, die den Glauben in die eigenen Fähigkeiten und den Sinn der anstrengenden Arbeit der letzten Wochen stärken sollte.
Es spielten:Janne, David, Dejan, Mika, Nico, Lukas, Raphael (1), Yannick, Jakob D. (2), Colin, Timon, Jonathan H. & Marlon

premex foeller cmkbau ade legler