Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

D1 gewinnt Nachholspiel

djugend kader gesamtZum zweiten Spiel binnen vier Tagen empfing unsere D1 die JSG Knittlingen/Lienzingen bei böig-regnerischem Wetter zum Nachholspiel. Als direkter Tabellennachbar war eine enge Partie zu erwarten.

Die Bären fanden gegen den sehr defensiv orientierten Gast nur schwer ins Spiel. Die Knittlinger standen sicher in der Defensive und versuchten ihr Glück mit Konterläufen, bei deren Unterbindung die FCG-Abwehr alle Hände voll zu tun hatte. Die Bären wiederum präsentierten sich im ersten Abschnitt zu zahm und fanden insbesondere in der Offensive kaum Lösungen, um zu gefährlichen Torchancen zu kommen. Leistungsgerecht ging man torlos in die Halbzeitpause.
Im zweiten Abschnitt kam der FCG deutlich bissiger und zielstrebiger aus der Kabine. Die Bären erarbeiteten sich über spürbar besseres Zweikampfverhalten die benötigte Kontrolle über das Spiel und kamen so mehrfach gefährlich vor das gegnerische Tor. Der glänzend aufgelegte Gästekeeper war mehrfach zur Stelle, aber in zwei Fällen machtlos, so dass die Party am Ende leistungsgerecht mit einem 2:0-Heimsieg endete.
Fazit: ein Arbeitssieg bei schwierigen Bedingungen. Ein wichtiger Dreier.
Es spielten: Janne, Lenny, Nico, Mika, David, Dejan, Raphael, Yannick, Timon, Marlon (1), Colin, Jakob D. & Stefan (1)

premex foeller cmkbau ade legler