D1 trennt sich vom Tabellennachbarn SG Enztal 1:1

enztal rrD1 trennt sich vom Tabellennachbarn SG Enztal 1:1-
Unentschieden und verbleibt so auf dem 7. Tabellenplatz

Das Nachholspiel fand am Mittwoch in Wildbad statt. Da leider kein Schiedsrichter erschienen war, wurde das Spiel leicht verspätet von einem Enztäler angepfiffen.

Bereits in der 3.Minute brachte Pascal unsere Mannschaft in Führung. In der ersten Halbzeit lagen die Vorteile deutlich auf Seiten des FCG-der den Gastgeber wenig ins Spiel kommen ließ, aber wie schon oft an der Chancenverwertung scheiterte.

Nach dem Pausentee passte leider nichts mehr. Jeder Spieler fand sich plötzlich auf unterschiedlichen Positionen wohl, völlig unsortiert bettelten die Jungs gerade zu nach dem Ausgleich. Als sie in der 42.Minute zum wiederholten Mal den Ball in den eigenen Reihen verloren, bedankte sich der Gastgeber postwendend mit dem Ausgleich. Einen zugesprochenen Elfmeter konnten wir leider nicht umsetzen und so war der 1:1 Endstand eine gefühlte Niederlage, die aufgrund der schwachen zweiten Halbzeit aber völlig in Ordnung geht. Letztendlich müssen die Jungs lernen, eine Führung auszubauen und über die komplette Spielzeit konzentriert aufzutreten.

Es spielten: Anikan, Leopold, Alessandro, Gerrit, Max, Moritz, Pascal(1), Keanu, Azat, Mike und Larissa

premex foeller cmkbau ade legler