B-Jugend Kreispokal

dummybildFCG Singen – FCA Wilferdingen 3:1 (1:0)

Am letzten Dienstag empfing die B-Jugend des FC Germ. Singen zum Derby im Kreispokal den FC Alem. Wilferdingen.

Von Beginn an kontrollierten die Germanen das Spiel und ließen kaum Torchancen zu. Allerdings kamen sie meist nur bis zum 16 Meter Raum und es fehlte der Torabschluss. Doch in der 27. Minute erzielte Marlon das 1:0. Bis zur Halbzeit schaffte es der FCG jedoch nicht, das Ergebnis mit einem zweiten Tor zu sichern. Die zweite Halbzeit gestaltete sich etwas offensiver und so gelang es Soraya in der 60. Minute auf 2:0 und kurz darauf Marlon auf 3:0 zu erhöhen. Unglücklicherweise fiel in der 77. Minute noch ein Eigentor und so endete die Partie 3:1. Weiter so, dranbleiben, aber es ist noch reichlich Potential nach oben.

Es spielten: Steven, Gerrit, Soraya (1), Demian, Marlon (2), Raphael, Dejan, Nico, Finley, Patrice, Sergio, Philipp, Markus, Pascal, Keanu, Noah, David, Giordano

premex foeller cmkbau ade legler