Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Vermeidbare Niederlage der E1 !!

fussball news_1

Am Samstag musste unsere E1 zum ersten Rückrundenspiel antreten. Gegner war der TSV Maulbronn.

Gleich zu Beginn des Spiels wurde deutlich, dass die Rückrunde keine "Spassveranstaltung" gibt. Alle Rückrundenmannschaften werden uns das Gewinnen recht schwer machen.

Das Spiel begann von Gastgeberseite recht nervös und teilweise auch unkonzentriert, so dass der TSV Maulbronn aus drei Chancen auch gleich drei Tore machte.

Nach dem schnellen 0:3 Rückstand, wurde besser Fussball gespielt und man konnte sich auch die ein oder andere Torchance erarbeiten und herausspielen ohne aber zwingend ein Tor zu erzielen. Kurz vor der Pause gelang dann doch noch der Anschlusstreffer zum 1:3.

Mit einem Pausenstand von 1:3 wurden die Seiten gewechselt.

Es dauerte bis Mitte der zweiten Halbzeit, bis wir dann noch zum 2:3 verkürzen konnten und ab diesem Zeitpunkt auch durch mehrere Grosschancen den 3:3 Ausgleich verdient gehabt hätten.

So kam es dann wie es im Fussball eigentlich immer kommt, eine Mannschaft ist am " Drücker ", die andere macht aber das Tor.

Der TSV Maulbronn kam in der Schlussphase noch einmal vor das Tor der Gastgeber und konnte zum 2:4 Endstand einschieben.

Fazit: Lieber knapp verlieren und dabei viel Erfahrung sammeln, als hoch gewinnen und nichts dabei lernen. Macht weiter so Jungs, dann kommen die Punkte von selbst.

Es spielten: Leonardo, Leopold, Colin, Mike, Bastian, Demian, Alen, Gerrit und Sebastian.

premex foeller cmkbau ade legler