E2 - Mehr Erfolg geht nicht

untergrombache2Gleich zweimal standen unsere E2-Kicker am Wochenende ganz oben auf dem Treppchen……Am Samstag ging es nach Untergrombach zum E2-Hallenturnier. Nur gegen die BFV-Stützpunkt-Mädchen war man Kavalier und überließ höflich wie man nun mal ist, den Mädchen auch ein Pünktchen.

Gegen alle anderen Mannschaften war die Großzügigkeit nur darin gegeben, daß man reichlich Tore einschenkte und so souverän ins Finale kam. Dort gab es nach Ende der regulären Spielzeit aber keinen Sieger und so mußten wir mal wieder ins heiß geliebte Neunmeterschießen. Mit doch etwas gedämpften Erwartungen und schlotternden Knien ging‘s ans Werk. Diesmal war aber Fortuna mehr ein Germane als bei den letzten 9-Meterschießen, und erst der 30. !!!! (in Worten „dreißigste“) Neunmeter brachte dann die Erlösung. Der Pott war endlich unser…

Es spielten : Leon, Robin, Finn, Rick, Filippo, Jakob und Dzenan

Nach manch kurzer Nacht ging‘s dann am Sonntag in die Speiterlinghalle nach Dietlingen. Beim Turnier „jeder gegen jeden“  mußten wir in 5 Spielen zeigen, daß der Erfolg vom Vortag keine Eintagsfliege war. Am Anfang lief der Motor noch etwas unrund, aber von Spiel zu Spiel lief die Maschinerie dann immer besser und  mit teilweise schönen Kombinationen wurde das ein oder andere Törchen erzielt. 4 Siege und ein Unentschieden reichten am Ende um wiederum der Beste des Turnier zu sein und erneut konnten wir verdient die  Trophäe des Turniersiegers mit nach Hause nehmen.Echt stark Jungs…….  !!!!!

Es spielten: Lukas, Robin, Leon, Finn, Jakob, Dzenan und Marlon

dietlingen e2

premex foeller cmkbau ade legler